Badewanne Warmwasserbereitung

Warmwasserbereiter: stets komfortabel duschen, baden und spülen.

Kaltes Wasser ist zwar zum Trinken angenehm, aber beim Duschen, Baden und Geschirrspülen möchten wir es warm haben. Damit das Wasser wohl temperiert aus der Leitung kommt, ist ein Warmwasserbereiter erforderlich. Der Begriff fasst eine Reihe von Geräten zusammen, die mit unterschiedlichen Technologien Wasser erhitzen. Warmwasserboiler und Durchlauferhitzer bringen das Wasser als dezentrale Warmwasserbereiter in der Nähe der Entnahmestelle auf Temperatur. Sie sind als Elektro-Warmwasserspeicher oder Gas-Warmwasserspeicher erhältlich. Zentral arbeiten dagegen die Warmwasserspeicher der Heizung: Die Gas- oder Öl-Brennwertheizung erhitzt das Wasser während des Heizvorgangs und hält es in einem Warmwasserspeicher vorrätig. Ist eine Solarthermieanlage verbaut, übernimmt die Sonnenkraft teilweise oder ganz die Erwärmung, die Bevorratung erfolgt im Solar-Warmwasserspeicher.

 

Welcher Warmwasserbereiter ist am effizientesten?

Strombetriebene Warmwasserbereiter haben höhere Verbrauchs- und Energiekosten als in die Zentralheizung integrierte Lösungen. Deshalb ist heute in der Regel einem Warmwasserspeicher der Vorzug zu geben, der an eine Gas- oder Öl-Brennwertheizung gekoppelt ist. Bei Buderus sind die Warmwasserspeicher technisch wie optisch auf die Gas- und Öl-Wärmeerzeuger abgestimmt und in wandhängender oder stehender Ausführung erhältlich. Allen Modellen gemeinsam ist eine

- erstklassige Materialqualität mit Korrosions- und Wärmeschutz,

- einwandfreie Trinkwasserhygiene unter Einhaltung aller gesetzlichen Richtlinien,

- einfache Reinigung und Wartung.

 

Buderus Systemkompetenz für die Warmwasserbereitung.

Setzen Sie bei der Wahl eines Warmwasser-Pufferspeichers auf die Systemexpertise von Buderus! Ihr Vorteil: Auch wenn in der Wohnung gleichzeitig an mehreren Stellen warmes Wasser entnommen wird, kommt es nicht zu Engpässen. Unsere örtlichen Buderus-Partner ermitteln mit Ihnen gemeinsam, wie groß der Warmwasserspeicher sein sollte und wählen ein Modell, das optimal auf die Leistung Ihrer Heizung abgestimmt ist.

 

Förderung

Heizung & Förderung - Zuschüsse im Überblick!

Mit moderner, hocheffizienter Heiztechnik sparen Sie vom ersten Tag an spürbar Energiekosten.

Alles zum Thema Förderung
Niedrigenergiehaus

Spielend leicht zur neuen Heizung!

Jetzt kostenlos & unverbindlich ein Angebot von einem qualifizierten Fachbetrieb aus Ihrer Region anfragen.

Angebot anfragen
Buderus Heizungen

Buderus Neuheiten - Heizsysteme mit Zukunft

Solide. Modular. Vernetzt: Entdecken Sie die neue Gerätegeneration der Zukunft von Buderus!

Alle Neuheiten von Buderus
Bislang wurde nicht bewertet