11.3.2022

Starke Marke für die Arena Wetzlar

Mittelhessens größte Multifunktions-Arena heißt nun „Buderus Arena Wetzlar“

Mittelhessens größte Multifunktions-Arena heißt nun „Buderus Arena Wetzlar“

Buderus, eine der stärksten europäischen Thermotechnik-Marken, ist seit Januar Namensgeber der Arena in Wetzlar: Mittelhessens größte Veranstaltungsstätte mit Platz für bis zu 6.000 Personen heißt nun bis mindestens Ende 2026 „Buderus Arena Wetzlar“. Der Hersteller von Systemlösungen für Heizung, Lüftung und Kühlung folgt als Namensgeber auf das Unternehmen Rittal aus Herborn. In der Multifunktionsarena finden Konzerte, Shows, Messen, Sportveranstaltungen und Tagungen statt.

Stefan Thiel, Vertriebsleiter Buderus Deutschland, freut sich über die Namensrechte-Partnerschaft und erläutert die Gründe für das Engagement: „Buderus ist in Wetzlar fest verwurzelt und zeigt das mit der neuen Partnerschaft auch gerne. Zusammen mit unserem Engagement für den mittelhessischen Spitzensport ist das ein perfektes Gesamtpaket für alle Beteiligten“.
Buderus fördert als Hauptsponsor seit Mitte vergangenen Jahres auch die beiden Bundesliga-Clubs HSG Wetzlar (Handball) und RSV Lahn-Dill (Rollstuhlbasketball) und übernimmt so gesellschaftliche lokale Verantwortung. Die Buderus Arena Wetzlar ist Spielort der Vereine – damit strahlen jetzt sowohl die Trikots der Profis als auch die Heimspielstätte im Blau des Systemexperten für Heiz- und Installationstechnik.

Bildunterschrift

Buderus ist seit Januar Namensgeber der Arena in Wetzlar: Mittelhessens größte Veranstaltungsstätte heißt nun „Buderus Arena Wetzlar“.

Herunterladen

Am Ende der Liste können Sie alle 2 Elemente gebündelt als ZIP mit 5.2 MB MB herunterladen.