Wärmepumpen

Einfamilienhaus, Seulingen

Ab in die Komfortzone.

EFH Seulingen

Das neue Zuhause von Familie Deppe erfüllt technisch höchste Ansprüche – das Heiz- und Klimasystem deckt alle Anforderungen an hohen Heiz- und Warmwasserkomfort, optimale Luftqualität und effiziente Klimatisierung ab. Mehrere Komponenten machen das System perfekt: Im Mittelpunkt steht eine effiziente Buderus Luft-Wasser-Wärmepumpe Logatherm WLW196i AR. Sie erzeugt Wärme für Heizung und Warmwasser mit einer Heizleistung von acht Kilowatt bei A2/W35. Die Außeneinheit arbeitet modulierend, sie passt ihre Leistung jederzeit dem aktuellen Wärmebedarf an – das trägt zu niedrigen Energiekosten bei.
Auch eine Solarthermieanlage nutzt kostenlose Umweltwärme: Fünf Solarthermiekollektoren Logasol SKT1.0 von Buderus unterstützen die Warmwasserbereitung und die Heizung. Mit ihrer großen Kollektorfläche und hochselektiven Beschichtung des Aluminium-Vollflächen absorbers liefern sie einen hohen Ertrag.

Prima Klima.
Überdies wurde eine kontrollierte Wohnungslüftung Logavent HRV2 installiert. Sie gewinnt bis zu 90 Prozent der Wärme aus der verbrauchten Luft zurück und führt sie der einströmenden frischen Luft wieder zu. Dabei arbeitet das Lüftungsgerät Logavent HRV2 hocheffizient und spart Heizkosten bei leiser Betriebsweise. Praktisch: Die Lüftungsanlage ist über das Gateway Logamatic web KM200 HRV ans Internet angebunden und lässt sich so ganz bequem etwa per Smartphone regeln. Hierfür kommt die App MyBuderus zum Einsatz.
Das Tüpfelchen auf dem i der technischen Gebäudeausstattung ist eine Split-Klimaanlage. Das Klimasystem Logacool AC196i macht die Innentemperaturen im Obergeschoss im Sommer angenehm, zudem lässt sich damit auch heizen. Das Klimasystem erreicht eine sehr gute Energieeffizienz von A+++ für das Kühlen und Heizen.

 

Alles aus einer Hand.
Kommen die Heiz- und Klimasysteme aus einer Hand, trägt das zu einer schnellen Installation und maximaler Effizienz bei – schließlich sind dann alle Komponenten ab Werk aufeinander abgestimmt. Das Einfamilienhaus in Seulingen zeigt, dass sich so höchste Ansprüche an ein behagliches Raumklima bei niedrigen Energiekosten umsetzen lassen. Dabei macht sich die Systemtechnik von Buderus auch für die Umwelt bezahlt: Das Gebäude erzielt mit dem Passivhausstandard A+ niedrigste Werte beim Endenergie- und Primärenergiebedarf.

 

Referenzanlage in der Übersicht


  • Referenz

    Grundinformation

    • Neubau
    • 180 Quadratmeter Wohnfläche und
    • 80 Quadratmeter Nutzfläche
    • Energieeffizienzklasse A+ (Passivhaus)


  • Vorteile

    Vorteile dieser Referenzanlage

    Luft-Wasser-Wärmepumpe Logatherm WLW196i AR:

    • vernetzt, effizient, zukunftssicher
    • hocheffizient durch Drehzahlregelung und Inverter-Technologie
    • komfortabel dank Bedieneinheit Logamatic HMC300
    • leichte und kompakte Bauweise

    Kontrollierte Wohnungslüftung Logavent HRV2:

    • ideal für den Neubau von Einfamilienhäusern geeignet
    • robustes, effizientes und bedarfsgeführtes Wohnungslüftungsgerät
    • großer Leistungsbereich von bis zu 350 m3/h Luftleistung
    • komfortable Bedienung mit der App MyBuderus

    Klimasystem Logacool AC196i:

    • Set aus Außeneinheit, Inneneinheit und Infrarot-Fernbedienung
    • geeignet zum Kühlen und Heizen
    • geräuscharmer Betrieb und hohe bis sehr hohe Energieeffizienz
    • praktische Modi wie Eco-Modus, Trockenmodus und Auto-Modus

    Solarkollektoren Logasol SKT1.0:

    • hohe Energieausbeute dank besonders großer Brutto-Kollektorfläche (2,55 m²)
    • elegantes Design ohne sichtbare Schweißnähte
    • Gehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff und Solar-Sicherheitsglas für lange Lebensdauer


5 / 5 bei 2 Bewertungen