Ratgeber Gasheizungen

Gas-Brenner: das Herzstück Ihrer Buderus-Gasheizung

Ein hochwertiges Heizsystem ist immer nur so gut, wie die Summe seiner einzelnen Bestandteile. Das Herzstück jeder Heizung ist dabei der Brenner. Im Falle einer Buderus Gas-Brennwertheizung hat der Gas-Brenner die Aufgabe, die chemische Energie im Erdgas in nutzbare Wärme umzuwandeln. Diese erwärmt das Wasser im Brennwertkessel oder der Gastherme und wird dann durch das ganze Heizsystem gepumpt. Dort kann die Wärmeenergie zur Warmwassererzeugung oder zum Heizen verwendet werden.

Verschiedene Arten von Gas-Brennern

Grundsätzlich wird bei Brennern zwischen atmosphärischen Brennern und Gebläsebrennern oder gebläseunterstützten Brennern unterschieden. Atmosphärische Brenner nutzen für den Verbrennungsvorgang die im Aufstellraum verfügbare Umgebungsluft. Die Menge an zugeführter Luft ist dabei nicht immer konstant, was zu einem ungünstigen Wirkungsgrad der Verbrennung führen kann. Bei einem Gebläsebrenner können Sie die Luftzufuhr exakt regeln. Zu wenig Sauerstoff führt zu einer unvollständigen Verbrennung und zu viel Sauerstoff treibt die Abgasverluste unnötig in die Höhe. Das Gebläse sorgt immer für die optimale Luftzufuhr und stellt so eine saubere Verbrennung und eine bestmögliche Energieeffizienz sicher.

Modulierende Buderus Gas-Brenner für bedarfsgerechten Energieverbrauch

Veraltete Gas-Brenner besitzen nur eine Leistungsstufe, d. h. sie sind entweder aus oder an und laufen dann immer unter Volllast – egal wie hoch der tatsächliche Heizbedarf ist. Moderne modulierende Gas-Brenner von Buderus passen ihre Leistung gleitend innerhalb eines bestimmten Leistungsbereichs an. So arbeitet Ihre Heizung immer bedarfsgerecht und energieeffizient, was nicht nur Ihren Energieverbrauch senkt und die Umwelt schont, sondern auch Ihre Kosten senkt. Eine moderne Gasheizung mit Brennwerttechnik und einem modulierenden Brenner arbeitet besonders energieeffizient und ist dabei so sparsam im Energieverbrauch wie möglich.

Der Austausch eines alten Gasheizkessels mit nicht mehr zeitgemäßer Verbrennungstechnik durch ein modernes Gas-Brennwertgerät mit einem modernen modulierenden Buderus Gas-Brenner lohnt sich ökologisch und finanziell gleichermaßen. Lassen Sie sich am besten einfach vor Ort von einem kompetenten Buderus Partner persönlich über die Möglichkeiten einer Heizungsmodernisierung beraten!

Ratgeber Gasheizungen

Hat die Gasheizung eine Zukunft?

Die Menschen sehen sich mit explodierenden Gaspreisen konfrontiert. Hat die Gasheizung da noch Zukunft? Welche Alternativen gibt es?

Unser Förderservice fürs Klimapaket

Mit den Neuerungen zur Gebäudeförderung im Juli 2022 sollen verstärkt CO₂-Emissionen gemindert und der Energieverbrauch gesenkt werden.

Experten in Ihrer Nähe

Sie suchen einen Buderus Experten in Ihrer Nähe? Mit der praktischen Fachbetriebssuche werden Sie schnell fündig.

Gasheizung – effiziente Heiztechnik und Wärmeerzeugung

Eine Gasheizung ist eine effiziente, günstige und platzsparende Möglichkeit zum Beheizen der Räumlichkeiten und zur Warmwasserbereitung. Erfahren Sie die Funktionsweisen und welche Arten es gibt.

In nur 5 Minuten spielend leicht zur neuen Heizung von Buderus

In nur 4 Schritten beantworten Sie Fragen zu Ihren Anforderungen. Kostenlos und unverbindlich erstellt Ihnen ein Installateur ein Angebot für Ihr neues Heizsystem!