13.3.2023

Kompakt und zeitsparend

Arbeitserleichterung für Fachhandwerker: Buderus präsentiert die Hydraulikbox Logaflow HB120

07d-hydraulikbox-logaflow-hb120-zwei-heizkreissets-1411x1077px

Zeitdruck, Fachkräftemangel und vielfältige Systeme beherrschen den Arbeitsalltag von Heizungsfachfirmen. Buderus reagiert mit der Hydraulikbox Logaflow HB120 auf diese Herausforderungen: Das neue Produkt beschleunigt die Installation von Heizsystemen, weil das wesentliche Systemzubehör bereits in einer Einheit vormontiert ist. Fachkunden haben so mehr Zeit für weitere Aufträge. Die Hydraulikbox ist für Heizungsanlagen im Leistungsbereich bis 25 kW geeignet und mit nahezu jedem Buderus-Heizsystem in Ein- und Zweifamilienhäusern kompatibel. Für Sanierung im Bestand und Neubau ist die Logaflow HB120 eine platzsparende Lösung. Buderus stellt das neue Produkt auf der ISH 2023 in Frankfurt, Halle 12, Stand C80 vor.

Alles in einem

Die Logaflow HB120 beinhaltet wichtiges Systemzubehör wie Ausdehnungsgefäße für Heiz- und Trinkwasser und das Sicherheitsventil für den Warmwasserspeicher. Integriert ist zudem der Anlagenschutz E³: Entschlammung, Entsalzung und Entgasung finden in der Box statt, das trägt zu einer langen Lebensdauer des Heizsystems bei. Dabei vereint das System Funktionalität und Design, so wertet es jeden Heizungsraum optisch auf, ohne viel Platz einzunehmen.

Umgehend installiert

Die Hydraulikbox lässt sich ohne Bohren, Abdichten und Isolieren installieren. Dabei sind alle Komponenten vormontiert, das verringert mögliche Fehlerquellen. Tests mit Fachkunden ergaben eine Zeitersparnis bei der Installation von bis zu sechs Stunden. Wartungen lassen sich schnell erledigen, denn durch Öffnungen vorne, oben und an beiden Seiten sind alle Teile ohne Werkzeug erreichbar. Zusätzlich liegen Anschlüsse wie Vor- und Rückläufe sowie Trinkwassereingang und -ausgang außen. Zudem ist Flexibilität sichergestellt: Die seitlichen Anschlüsse können nach links oder rechts ausgerichtet werden, passend für die Bedingungen vor Ort. Weiterhin lassen sich bis zu zwei Buderus Heizkreis Schnellmontagesets mit Heizkreisverteiler oder hydraulischer Weiche sehr zeitsparend direkt auf den Vor- und Rücklaufanschluss der Logaflow HB120 aufsetzen und verschrauben. Somit ist die Logaflow HB120 für Wärmeerzeuger mit oder ohne integrierter Gerätepumpe flexibel einsetzbar. Dank kompakter Außenmaße (600×684×860 Millimeter, B x L x H) beansprucht die Logaflow HB120 nur wenig Platz im Aufstellraum. Die Lieferung erfolgt in nur einem Paket mit wenig Verpackungsmaterial. Fachkunden sparen außerdem Zeit bei der Bestellung, denn es genügt eine Bestellnummer, wo bisher eine Reihe von einzelnen Komponenten unter individuellen Nummern zeitaufwendig zusammengesucht und bestellt werden mussten.

Bildunterschrift:

Mit der neuen Buderus Hydraulikbox Logaflow HB120 können Heizungsfachfirmen Zeit sparen – die außenliegenden Anschlüsse erleichtern die Installation von Heizsystemen.

07b-hydraulikbox-logaflow-hb120-schnittbild-1411x1077px

Bildunterschrift:

In der neuen Buderus Hydraulikbox Logaflow HB120 sind alle wesentlichen hydraulischen Komponenten platzsparend vormontiert.

07c-hydraulikbox-logaflow-hb120-heizsystem-1411x1077px

Bildunterschrift:

Die neue Hydraulikbox Logaflow HB120 ist mit nahezu jedem Buderus-Heizsystem in Ein- und Zweifamilienhäusern kompatibel.

07d-hydraulikbox-logaflow-hb120-zwei-heizkreissets-1411x1077px

Bildunterschrift:

Bis zu zwei Buderus Heizkreis Schnellmontagesets mit Heizkreisverteiler oder hydraulischer Weiche lassen sich mit der neuen Hydraulikbox Logaflow HB120 verschrauben.

07e-hydraulikbox-logaflow-hb120-rueckseite-1411x1077px

Bildunterschrift:

Die seitlichen Anschlüsse der neuen Buderus Hydraulikbox Logaflow HB120 können nach links oder rechts ausgerichtet werden.