Handschlag

Unterstützung für Betroffene des Hochwassers.

Zum Kontaktformular

 

Das Ausmaß der Schäden durch die Hochwasser-Katastrophe in großen Teilen Deutschlands, insbesondere in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ist unbegreiflich. Was jetzt zählt, ist Solidarität und schnelle Hilfe für die Betroffenen, um den Wiederaufbau voranzubringen.

Hierzu möchten wir einen Beitrag leisten und Verantwortung übernehmen.

Um die betroffenen Gebiete schnellstmöglich zu versorgen, werden diese bei Lieferungen unserer Wärmeerzeuger, Ersatzteile und unseres Systemzubehörs daher ab sofort priorisiert. Darüber hinaus konzentrieren wir auch unsere Service Einsätze auf die betroffenen Gebiete. Sollte es aus diesem Grund zu Verzögerungen bei Ihnen kommen, bitten wir um Ihr Verständnis.

 

 

Finanzielle Unterstützung für Betroffene.

Einsatz Servicetechniker

Als finanzielle Unterstützung erstatten wir betroffenen Endverbrauchern einen Betrag von 500 € in Form eines Gutscheines für Buderus Heizungsanlagen. Berechtigt sind ausschließlich Anlagenbetreiber, die in einem durch die Hochwasser-Katastrophe im Juli 2021 betroffenen PLZ-Gebiet wohnhaft sind und/oder einen Hochwasser-Schadensnachweis vorlegen können.

Wenn Sie Fragen haben, oder prüfen wollen, ob ein Anspruch auf eine Unterstützung besteht, gehen Sie bitte auf die für Sie zuständige Buderus Niederlassung zu oder verwenden unser Kontaktformular:

Kontaktformular Hochwasserunterstützung

Ihre Angaben

Rechtliche Hinweise

* Pflichtfelder


Förderung

Als ein weiterer Weg zur Kostensenkung möchten wir auf die aktuelle Förderung hinweisen. Auch wenn es sich dabei um keine direkte Hilfsmaßnahme handelt, kann der Ersatz einer Heizungsanlage als Modernisierung gefördert werden und so zur Kosteneinsparung beitragen. Zur Sicherstellung der maximalen individuellen Fördersumme kann der Buderus Förderservice genutzt werden.

 

Zum Förderservice

5 / 5 bei 6 Bewertungen