Biomasse Wohnhaus Hutthurm

Referenzblatt Wohnhaus in Hutthurm bei Passau

Natürlich mit eigenem Brennstoff heizen.

Auch eine Heizung, die immer zuverlässig für Wärme gesorgt hat, kommt einmal in die Jahre. Das macht sich vor allem bei den Energiekosten bemerkbar. Denn die Wirkungsgrade veralteter Heizkessel sind meist so gering, dass beim Heizen viel Energie ungenutzt verloren geht. Wie bei Familie Schrank aus Hutthurm bei Passau: Ihr 380 m² großes Wohnhaus wurde 28 Jahre von einem Öl- und Festbrennstoff-Heizkessel beheizt, der nun nicht mehr den Standards moderner Heiztechnik entspricht.

Das Sparsystem der Familie

Neben der Reduzierung von Heizkosten und Emissionen hatte Familie Schrank noch einen weiteren guten Grund für die Heizungsmodernisierung: ein eigenes Waldstück und somit eigenen Brennstoff direkt vor der Tür. Keine Frage also, dass das neue Buderus Heizsystem neben einem Öl-Brennwert-Heizkessel und einer Solaranlage auch einen Holzvergaser-Heizkessel mit einschließen sollte.

Wie alles sein Lauf nimmt.

Der Holzvergaser-Heizkessel Logano S151 verbrennt den eingesetzten Brennstoff besonders ergiebig und nachhaltig. Kombiniert im System mit fünf Sonnenkollektoren Logasol SKN 3.0 wird so nicht nur das Trinkwasser mit regenerativer Energie erwärmt, sondern auch die Heizleistung des Öl-Brennwert-Gussheizkessels Logano plus GB125 effizient unterstützt.

Das ist Verwöhnung pur.

Das Regelsystem Logamatic EMS koordiniert alle Systemkomponenten. Es kommuniziert mit dem Regelsystem Logamatic 2114 am Holzvergaser-Heizkessel und mit der Solaranlage. Sobald diese wieder einen Ertrag melden, schaltet die Regelung den Öl-Brennwert-Heizkessel ab. Auch für die effiziente Trinkwassererwärmung ist gesorgt: mit dem Kombispeicher Duo FWS, der 750 Liter fasst.

Referenzanlage in der Übersicht

Referenz

Grundinformationen:

  • 380 m² großes Wohnhaus
  • Holzvergaser-Heizkessel Logano S151 mit großem Füllraum für lange Abbrandzeiten
  • Öl-Brennwert-Gussheizkessel Logano plus GB125 für besonders effiziente Energieausnutzung
  • 5 Sonnenkollektoren Logasol SKN3.0 für die solare Trinkwassererwärmung
  • Kombispeicher Duo FWS 750 für hohe Trinkwasserhygiene
  • platzsparend untergebracht
  • intelligente Regelsysteme Logamatic EMS und Logamatic 2114
  • großer Bedienkomfort durch Bedieneinheit RC35
  • eigenes Holz der Familie wird als Brennstoff verwendet

Wohnhaus in Hutthurm bei Passau
Hutthurm

Vorteile

Vorteile dieser Anlage:

  • Holzvergaser-Heizkessel mit großem Füllraum für lange Abbrandzeiten
  • hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • erhältlich in sechs Leistungsstärken
  • optimaler Komfort mit Pufferspeicher
  • idealer Kombinations-Heizkessel
  • hohe Brennstoffausnutzung

Systemübersicht

Eingebaute Produkte:

  • Speicher: Kombispeicher Duo FWS
  • Regelung: Logamatic EMS mit Bedieneinheit RC35
  • Heizkessel: Logano plus GB 125
  • Holzheizkessel: Logano S151 (nicht mehr im Programm)
  • Solar: Logasol SKN 4.0