Niedrigenergiehaus

Haus kaufen: Massivhaus oder Fertighaus?

 

Wer den Traum von der eigenen Immobilie realisieren möchte, sollte sich im Vorfeld gut informieren. Der Häusermarkt bietet viele unterschiedliche Produkte, vom klassischen Friesenhaus, Holzhaus oder Bungalow bis zum Massivhaus. In den letzten Jahren entschieden sich Bauherren jedoch immer öfter für ein Fertighaus. Der Grund: Durch den technischen Fortschritt sind die Unterschiede zu einem Massivhaus, welches Stein auf Stein gebaut ist, kaum noch zu bemerken.

Dabei liegen die Kosten für ein Fertighaus meist unter denen eines Neubaus. Zudem verkürzt sich durch vorgefertigte Bauteile die Bauzeit. Die berühmte "Katze im Sack" müssen Sie nicht erwerben: Deutschlandweit bieten große Hersteller von Fertighäusern Ausstellungen an, in denen Sie Musterhäuser von innen und außen begutachten können. Durchdachte Konzepte, bei denen Sie Ihr Fertighaus schlüsselfertig erwerben, runden das Angebot ab. Hier übernimmt der Hersteller auf Wunsch den kompletten Innenausbau – vom Badezimmer über den Bodenbelag bis zur Wahl passender Heizungs- und Energieversorgungskonzepte. So ist es machbar, dass Sie beim Haus kaufen gleichzeitig auf hochmoderne und effiziente Wärmegewinnung setzen. Fertighäuser der neuesten Generation kommen ganz ohne fossile Energieträger aus und lassen sich beispielsweise mit Umweltwärme heizen. Wärmepumpen gehören hier zu den Shootingstars unter den Heizsystemen. Mit einem Energiesparhaus in Fertigbauweise reduzieren Sie die Wohnnebenkosten drastisch und entlasten außerdem die Umwelt.

 

Haus kaufen in Fertigbauweise – ein Ansprechpartner für alle Fragen

 

Während Sie es bei einem Neubauprojekt in klassischer Bauweise mit ganz vielen unterschiedlichen Ansprechpartnern zu tun haben, kommt das Fertighaus zumeist von einem Anbieter. Dieser kümmert sich nach dem Hauskauf um all Ihre Belange und übernimmt auch die komplette zeitliche Planung des Bauprojekts. Bauherren erhalten so in punkto Gewährleistung eine hohe Sicherheit. Zudem genießen Häuslebauer ein Stück Entlastung, und der Einzug in das neue Heim kann schneller erfolgen. All diese Vorteile haben Bauherren, die ein Fertighaus schlüsselfertig erwerben. So ist das Kaufen des Hauses kaum anspruchsvoller als der Erwerb eines neuen Autos.

Zwar haben Sie bei einem Massivhaus eine größere Planungsvielfalt. Doch durch das große Angebot an Fertighäusern können Sie hier Ihr Traumhaus ebenfalls nach ganz individuellen Wünschen aussuchen. Ein Tipp: Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass hochwertige Heizungstechnik verbaut ist. Buderus ist davon überzeugt und gewährt 5 Jahre Systemgarantie! Sie umfasst die Kosten für Material und Arbeitszeit – für volle 5 Jahre ab Inbetriebnahmedatum durch Ihren Heizungsfachbetrieb. An der haben Sie viele Jahre Freude und sparen Energie und Geld. Fragen dazu beantworten unsere Buderus-Energieexperten. Rufen Sie uns an!

 

Förderung

Heizung & Förderung - Zuschüsse im Überblick!

Mit moderner, hocheffizienter Heiztechnik sparen Sie vom ersten Tag an spürbar Energiekosten.

Alles zum Thema Förderung
Niedrigenergiehaus

Spielend leicht zur neuen Heizung!

Jetzt kostenlos & unverbindlich ein Angebot von einem qualifizierten Fachbetrieb aus Ihrer Region anfragen.

Angebot anfragen
Buderus Heizungen

Buderus Neuheiten - Heizsysteme mit Zukunft

Solide. Modular. Vernetzt: Entdecken Sie die neue Gerätegeneration der Zukunft von Buderus!

Alle Neuheiten von Buderus
5 / 5 bei 3 Bewertungen