MEC HSM VRB DN 45 - DN 240

Vorregelkreisbaugruppe

Werkseitig monierter Verkalkungsschutz für Warmwassermodule.

  • Energiekosten

    Durch der optimale hydraulische Einbindung verbessert sich die Laufzeit für alternative Wärmeerzeuger wie BHKWs und Biomassekessel. Da die Brennwertkessel nahezu nur den Niedertemperaturbereich (Heizkreise) bedienen, verbessert sich der Brennwerteffekt.

  • Bedienkomfort

    Vereinfachung der hydraulischen Komplexität durch vorgefertigte Hydraulikmodule. Alle Hauptkomponenten sind werksseitig verbaut und nach EnEV gedämmt. Die Feldgeräte in den Modulen sind werksseitig vorverdrahtet und am Klemmkasten aufgelegt. Die benötigten Fühler sind korrekt positioniert. Die Montagezeit verkürzt sich erheblich und die Fehlerquote bei der Montage sinkt auf ein Minimum. Die Inbetriebnahme und der Service wird aufgrund des Wiedererkennungswertes der Module vereinfacht. Die Systeme sind beliebig erweiterbar.

  • MEC HSM VRB ist eine optionale Vorregelkreisbaugruppe, welche bei Pufferspeichertemperaturen größer 70 °C empfohlen wird. Diese werksseitig montierte Baugruppe begrenzt die Vorlauftemperatur zum Plattenwärmeübertrager um Verkalkungserscheinungen zu vermeiden.

Modell VRB80 VRB45
Produktdatenblatt Produktdatenblatt
Leistung 157 kW
Gewicht 100 kg
Höhe 1600 mm
Breite 1000 mm
Tiefe 440 mm
Modell VRB120 VRB180
Produktdatenblatt Produktdatenblatt
Leistung 419 kW 628 kW
Gewicht 149 kg 211 kg
Höhe 1700 mm 1900 mm
Breite 1270 mm 1683 mm
Tiefe 463 mm 619 mm
Modell VRB240
Produktdatenblatt
Leistung 837 kW
Gewicht 250 kg
Höhe 1900 mm
Breite 1803 mm
Tiefe 619 mm

Der hier gezeigte Preis dient lediglich als Vorschlag für unsere Handelspartner. Installationskosten sind nicht mit eingeschlossen.

* Preise inkl. MwSt

VRB80
Preis auf Anfrage
VRB45 1600mm
Preis auf Anfrage
VRB120 1700mm
Preis auf Anfrage
VRB180 1900mm
Preis auf Anfrage
VRB240 1900mm
Preis auf Anfrage