Gasmagnetventil Logamatic GM10

  • Gasmagnetventil Logamatic GM10

Das Modul zur einfachen Systemerweiterung zur Ansteuerung eines 2. Magnetventils (230 V) bei Flüssiggas.

Ansteuerung eines 2. Magnetventils (230 V) z. B. bei Flüssiggas

für alle bodenstehenden, atmosphärischen EMS-Gas-Kessel (mit Feuerungsautomat SAFe)

nur in Kombination mit Modul Logamatic UM10 einsetzbar

  • Systemgestaltung

    Das Gasmagnetventil Logamatic GM10 kann ausschließlich in Kombination mit einem Umschaltmodul Logamatic UM10 in das Regelgerät Logamatic MC10 eingesetzt werden.

  • Das Modul Logamatic GM10 kann ausschließlich zusammen mit dem Umschaltmodul Logamatic UM10 in das Regelgerät Logamatic MC10 eingesetzt werden. Es steuert ein 2. Magnetventil (230 V) an, z.B. beim Brennstoff Flüssiggas. Logamatic GM10 eignet sich für alle bodenstehenden, atmosphärischen EMS-Gas-Kessel (mit Feuerungsautomat SAFe) mit Gasdruckwächter.

  • Das Modul Logamatic GM10 verfügt über Klemmen zur Ansteuerung einer Abgassperrklappe. Für alle Anschlusskabel ist eine Zugentlastung im Lieferumfang enthalten. Codierte und farblich gekennzeichnete Anschlussstecker erleichtern die Montage. Pro Kessel kann 1 Modul Logamatic GM10 eingesetzt werden.

Modell

Gasmagnetventil Logamatic GM10

Höhe

140 mm

Breite

130 mm

Tiefe

40 mm

Planungsunterlage

Name
Logamatic EMS
Download
PDF | 2,76 MB

Der hier gezeigte Preis dient lediglich als Vorschlag für unsere Handelspartner. Installationskosten sind nicht mit eingeschlossen.

* Preise inkl. MwSt

Logamatic GM10
74 EUR