Gasmagnetventil Logamatic GM10

Das Modul zur einfachen Systemerweiterung zur Ansteuerung eines 2. Magnetventils (230 V) bei Flüssiggas.

Ansteuerung eines 2. Magnetventils (230 V) z. B. bei Flüssiggas

für alle bodenstehenden, atmosphärischen EMS-Gas-Kessel (mit Feuerungsautomat SAFe)

nur in Kombination mit Modul Logamatic UM10 einsetzbar

Vorteile & Geräteinformation

Systemgestaltung

Das Gasmagnetventil Logamatic GM10 kann ausschließlich in Kombination mit einem Umschaltmodul Logamatic UM10 in das Regelgerät Logamatic MC10 eingesetzt werden.

Datenblatt, Preise

Modell Gasmagnetventil Logamatic GM10
Leiterquerschnitt maximal Anschlussklemmen Kleinspannung 1,5 mm²
Schutzklasse III
Preis * Preis auf Anfrage
* Der hier gezeigte Preis dient lediglich als Vorschlag für unsere Handelspartner. Installationskosten sind nicht mit eingeschlossen. Preise inkl. MwSt