Logamatic 4212

  • Regelgerät zur Kesselmontage Logamatic 4212

Einfaches konventionelles Regelgerät zur Kesselmontage für den Mittel- und Großanlagenbereich

Modulares, konventionelles Regelgerät zur Kesselmontage für den Mittel- und Großanlagenbereich

Verwendung zur Ansteuerung eines 2-stufigen oder modulierenden Brenners oder Sicherheitstechnik in fremdgeregelten Ein- und Mehrkesselanlagen

  • Modulares, konventionelles Regelgerät zur Kesselmontage für den Mittel- und Großanlagenbereich

  • Verwendung zur Ansteuerung eines 2-stufigen oder modulierenden Brenners oder Sicherheitstechnik in fremdgeregelten Ein- und Mehrkesselanlagen

  • Betrieb als Konstantregelung oder in Kombination mit externer Regelung (Brennerfreigabe Stufe 1 und Stufe 2 bzw. Brennermodulation über Schaltkontakte)

  • Bestehend aus Sicherheitstechnischer Ausstattung, bauteilgeprüft nach DIN: Sicherheitstemperaturbegrenzer STB einstellbar auf 100, 110 oder 120 °C, Kesselwassertemperaturregler TR, einstellbar auf 90 oder 105 °C, Schalter Ein/Aus, STB-Prüftaster

  • Inkl. Anzeigemodul ZM 425 mit Kesselwasserthermometer, Brennerstörleuchte und zwei Steckplätzen für Betriebsstundenzähler der Brenner-Stufen 1 und 2

  • Inklusive Brennerkabel 2. Stufe

  • Optional erweiterbar mit:

  • – Zusatzmodul ZM426 (zusätzlicher, einstellbarer STB)

  • – Zusatzmodul ZM427 Kesselkreisregelung, Sicherstellung der Betriebsbedingungen, Handschalter Kesselkreis und Handschalter Brenner, Schornsteinfegerfunktion

  • – Betriebsstundenzähler für beide Brennerstufen einsetzbar (Zubehör)

  • – Zusatzmodul ZM TAAN 1000

Modell

Logamatic 4212

Leiterquerschnitt maximal Anschlussklemmen Kleinspannung

1,5 mm²

Schutzklasse

III

Höhe

232 mm

Breite

450 mm

Tiefe

222 mm

Flyer und Broschüren

Name
Broschüre Logamatic 4000
Download
PDF | 3,44 MB

Der hier gezeigte Preis dient lediglich als Vorschlag für unsere Handelspartner. Installationskosten sind nicht mit eingeschlossen.

* Preise inkl. MwSt

4212
752 EUR