Dampfkessel

  • Dampfkessel Buderus
  • Dampfkessel Buderus
  • Dampfkessel Buderus
  • Dampfkessel Buderus

Die Dampfkessel erzeugen Prozesswärme in Leistungsbereichen von 175 bis 55.000 Kilogramm pro Stunde und sind für alle Anwendungen universell einsetzbar.

hoher Wirkungsgrad

flexibel einsetzbar

verschiedene Leistungsgrößen

intelligente Steuerungstechnik

  • Bedienkomfort

    Die Dampfkessel können komfortable durch eine intuitive Kesselsteuerung auf SPS-Basis mit höchster Betriebsdatentransparenz betrieben werden.

  • Umwelt

    Die Dampfkessel von Bosch ermöglichen eine schadstoffreduzierte Verbrennung durch den Einsatz hochentwickelter Feuerungssysteme und sorgfältiger Abstimmung der besten Kessel-/Brennerkombination.

  • Die Bosch-Dampfkessel erzeugen Prozesswärme in Leistungsbereichen von 175 bis 55.000 Kilogramm pro Stunde und sind für alle Anwendungen universell einsetzbar. Dimensionierung und Ausstattung der Produkte erfolgen kundenspezifisch mit vielfältigen Optionen und Variationsmöglichkeiten. Dadurch wird eine maximale Energieeffizienz, Ressourcenschonung und höchste Verfügbarkeit gewährleistet. Die intelligente Steuerungstechnik von Bosch sorgt dabei für einen komfortablen und vollautomatischen Dampfkesselbetrieb. Alle Hochdruckkesselanlagen werden nach europäischer Druckgeräterichtlinie zertifiziert uns sind nahezu weltweit einsetzbar.

  • Der CSB ist ein besonders kompakter Dampfkessel für Leistungen bis 5.200 kg/h Dampf. Dieses Modell zeichnet sich durch eine hohe Effizienz von bis zu 95,3% aus und ermöglicht die zukunftsfähigen niedrigen Emissionen gemäß der MCPD-Richtlinie (EU) 2015/2193. Spezielle helixförmige Wärmetauscherrohre verbessern den Wärmeaustausch pro m2 Heizfläche. Hierbei kann auf Einsätze in der Abgasführung verzichtet werden - das erleichtert die Reinigung erheblich. Zudem senkt es den Energiebedarf des Brennergebläses durch den geringen abgasseitigen Widerstand.

  • Die Universaldampfkessel U-ND, U-HD eignen sich für den kleineren bis mittleren Dampfbedarf und sind als Hochdruckdampfkessel und Niederdruckdampfkessel erhältlich. Sie sind flexibel einsetzbar und eignen sich für die Mehrstoffeuerung (Öl, Gas, Biogas, Wasserstoff). Die Universaldampfkessel zeichnen sich durch die sehr kompakte Bauweise aus.

  • Das Modell U-MB steht für “Universal Modular Boiler” (Dreizug-Dampfkessel in Modulbauweise) und besteht aus mehreren Modulen. Im Fokus stehen geringe Emissionen, hohe Dampfqualität und optimale Energieeffizienz – demnach werden die entsprechenden Elemente des Kessels konfiguriert. Der Kessel besticht durch das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis und eignet sich besonders für die Getränke- und Nahrungsmittelindustrie, Wäscherei- und Reinigungsbetriebe sowie kleinere Industriebetriebe.

  • Kesseltyp UL-S und UL-SX sind Dreizug-Großwasserraumkessel und erfüllen alle Ansprüche in mittleren und hohen Leistungsbereichen. Flammrohr, innenliegende Wasserumspülte hintere Rauchgaswendekammer, 1. Rauchrohrzug und 2. Rauchrohrzug sind im zylindrisch liegenden Druckkörper strömungsoptimiert angeordnet. Der große Wasserraum bietet genügend Speichervolumen, um auch plötzliche Verbrauchsspitzen abzudecken. Die Dreizug-Großraumwasserkessel werden überwiegend in der verarbeitenden Industrie, im gewerblichen Bereich oder in kommunalen Einrichtungen eingesetzt.

  • Der ZFR Kesseltyp ist ein Großwasserraumkessel in Dreizug-Technik mit zwei Flammrohren mit vollständig getrennten Rauchgaswegen. Er bietet eine zuverlässige Dampf- und Wärmeversorgung im hohen Leistungsbereich und ist auch für den Betrieb mit nur einer Feuerung geeignet. Wichtige Einsatzbereiche der Dampfkessel ZFR sind Gewerbebetriebe aller Wirtschaftszweige, die verarbeitende Industrie, Versorgungseinrichtungen sowie kommunale Einrichtungen.

Modell

CSB-Niederdruck

Wärmeträger

Niederdruck-Sattdampf

Bauart

Großwasserraumkessel

Leistung

300 kg/h → 4.800 kg/h

Absicherungsüberdruck

bis 0,5 bar bar

Max. Temperatur

bis 110°C °C

Brennstoff

Gas / Öl / Biogas / Bioöl / Wasserstoff

CSB Hochdruck

Hochdruck-Sattdampf

Großwasserraumkessel

300 kg/h → 5.200 kg/h

bis 16 bar

bis 204 °C

Gas / Öl / Biogas / Bioöl / Wasserstoff

Modell

U-HD

Wärmeträger

Hochdruck-Sattdampf

Bauart

Flammenrohr-Rauchrohrtechnik

Leistung

175 kg/h → 3.200 kg/h

Absicherungsüberdruck

bis 16 bar bar

Max. Temperatur

bis 204 °C

Brennstoff

Gas / Öl / Biogas / Bioöl / Wasserstoff

U-ND

Niederdruck-Sattdampf

Flammenrohr-Rauchrohrtechnik

175 kg/h → 3.200 kg/h

bis 0.5 bar

bis 110 °C

Gas / Öl / Biogas / Bioöl / Wasserstoff

Modell

U-MB

Wärmeträger

Hochdruck-Sattdampf

Bauart

Dreizug-Flammrohr-Rauchrohrtechnik

Leistung

200 kg/h → 2.000 kg/h

Absicherungsüberdruck

bis 16 bar

Max. Temperatur

bis 204 °C

Brennstoff

Gas / Öl / Biogas / Bioöl / Wasserstoff

UL-S

Hochdruck-Sattdampf

Dreizug-Einflammrohr-Rauchrohrtechnik

1.250 kg/h → 28.000 kg/h

bis 30 bar

bis 235 °C

Gas / Öl / Biogas / Bioöl / Wasserstoff

Modell

UL-SX

Wärmeträger

Hochdruck-Heißdampf

Bauart

Dreizug-Einflammrohr-Rauchrohrtechnik

Leistung

2.600 kg/h → 28.000 kg/h

Absicherungsüberdruck

bis 30 bar

Max. Temperatur

bis 300 °C

Brennstoff

Gas / Öl / Biogas / Bioöl / Wasserstoff

ZRF

Hochdruck-Sattdampf

Dreizug-Zweiflammrohr-Rauchrohrtechnik

18.000 kg/h → 55.000 kg/h

bis 30 bar

bis 235 °C

Gas / Öl / Biogas / Bioöl / Wasserstoff

Modell

ZFR-X

Wärmeträger

Hochdruck-Heißdampf

Bauart

Dreizug-Zweiflammrohr-Rauchrohrtechnik

Leistung

18.000 kg/h → 55.000 kg/h

Absicherungsüberdruck

bis 30 bar

Max. Temperatur

bis 300 °C

Brennstoff

Gas / Öl / Biogas / Bioöl / Wasserstoff

Der hier gezeigte Preis dient lediglich als Vorschlag für unsere Handelspartner. Installationskosten sind nicht mit eingeschlossen.

* Preise inkl. MwSt

CSB-Niederdruck
Preis auf Anfrage
CSB Hochdruck
Preis auf Anfrage
U-HD
Preis auf Anfrage
U-ND
Preis auf Anfrage
U-MB
Preis auf Anfrage
UL-S
Preis auf Anfrage
UL-SX
Preis auf Anfrage
ZRF
Preis auf Anfrage
ZFR-X
Preis auf Anfrage