System

Gas-Brennwerttechnik + Solarthermie + Lüftung (SL136 + BP21)

  • Heizsysteme SL136 Buderus
  • Logamax plus GBH192iT
  • Flachkollektor Logasol SKT1.0 Buderus
  • Wohnungslüftungsgerät Logavent HRV2 Buderus
  • System-Bedieneinheit Logamatic RC310 Buderus
System

Gas-Brennwerttechnik + Solarthermie + Lüftung (SL136 + BP21)

Sie möchten in Ihrem gedämmten Neubau möglichst viel mit Solarenergie heizen? Das System Logasys SL136 + Logaplus BP21 heizt primär über die Solaranlage mit Backup durch moderne Gas-Brennwerttechnik bei minimalem Lüftungswärmebedarf dank kontrollierter Wohnungslüftung.

  • Gas-Kompaktheizzentrale Logamax plus GBH192iT mit integriertem Warmwasser- und Pufferspeicher
  • Solaranlage für Heizung und Warmwasser
  • kontrollierte Wohnungslüftung HRV2 mit Wärmerückgewinnung

Vorteile & Geräteinformationen

  1. Systemgestaltung

    Dieses System kombiniert so moderne wie bewährte Gas-Brennwerttechnik mit regenerativen Energien. Die Kompaktheizzentrale mit dem Gas-Brennwert-Hybridgerät Logamax plus GBH192iT umfasst auch den Pufferspeicher Logalux PNR400 mit rücklaufsensibler Einspeisung sowie Anschlüsse für weitere regenerative Wärmeerzeuger. Neben vier Flachkollektoren und dem Wohnungslüftungsgerät kann auch ein wasserführender Kaminofen an das Heizsystem und den Pufferspeicher angeschlossen werden.

  2. Energiekosten

    In diesem System versorgt die Solaranlage das Haus mit Heiz- und Trinkwasserwärme. Unterstützt wird sie dabei von der Kontrollierten Wohnungslüftung mit 90 % Wärmerückgewinnung. Erst wenn der Solarertrag den Wärmebedarf nicht mehr abdeckt – im Winter oder bei Spitzenlasten –, wird das Gas-Brennwert-Hybridgerät aktiv. Mit dieser effizienten Hybridtechnologie sparen Sie einen großen Teil der Energiekosten ein.

  3. Bedienkomfort

    In der Kompaktheizzentrale befinden sich Gas-Brennwert-Hybridgerät, Schichtladespeicher, Pufferspeicher sowie Anschlüsse für regenerative Wärmeerzeuger in einer platzsparenden Design-Unit mit weißem oder schwarzem Titanium Glas. Die Regelung managt das Heizsystem so, dass die solare/regenerative Energie immer Vorrang hat. Mit der selbsterklärenden Systembedieneinheit Logamatic RC310 nehmen Sie individuelle Einstellungen vor und sehen den Status Ihres Heizsystems. Weil der Logamax plus GBH192iT mit einer integrierten Internet-Schnittstelle ausgestattet ist, können Sie Ihre Heizung auch per Smartphone steuern und kontrollieren. Das Heizsystem ist schnell montiert und leicht zu warten.

  4. Umwelt

    Die regenerativen Energien leisten hier die Hauptarbeit: Mit einer Solaranlage und einer Wohnungslüftung, die durch Wärmerückgewinnung den Lüftungswärmebedarf minimiert. Das Gas-Brennwertgerät mit modernster sparsamer und hocheffizienter Technologie wird nur aktiviert, wenn die Solaranlage alleine nicht mehr ausreicht. Dieses Heizsystem ist ein spürbarer Beitrag zum Umweltschutz – ohne Kompromisse beim Wärmekomfort.

Datenblatt, Preise & Downloads

von angezeigt

Produktvarianten
Ähnliche Produkte
Modell Variante 1 Variante 2
Produktdatenblatt Produktdatenblatt
Nom. Heizleistung 15 kW 25 kW
Weitere Heizleistungen 25 15
Effizienz Raumheizung 105 % 103 %
Effizienz Warmwasser 249 % 249 %
Speichertechnologie Schichtladespeicher Schichtladespeicher
Speichermodell Pufferspeicher Logalux PNR Logalux PNR
Solarkollektoren 4x Logasol SKT1.0 4x Logasol SKT1.0
Preis* 22.562,00 € 22.931,00 €

* Der hier gezeigte Preis dient lediglich als Vorschlag für unsere Handelspartner. Installationskosten sind nicht mit eingeschlossen. Preise inkl. MwSt

Wissenswertes

Ob mit 5 Jahre Systemgarantie oder 10 Jahre Wärmetauscher-Garantie: Mit Buderus sind Sie immer auf der sicheren Seite.

  • 5 Jahre Systemgarantie - Mit Sicherheit Qualität.

    Wir sind überzeugt von der dauerhaften Leistungsfähigkeit
    unserer Systeme und bieten Ihnen noch mehr Sicherheit durch unsere
    Systemgarantie. Für unsere Systeme bieten wir 5 Jahre Garantie.
    Sollte...

  • System-Check

    Egal ob Sie modernisieren, neubauen oder Ihre Bestandsanlage
    erweitern – der Buderus System-Check hilft Ihnen das passende
    Heizsystem zu finden. Jetzt starten!

  • Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

    Ende Juli 2022 sind die wichtigsten gesetzlichen Richtlinien im
    Rahmen des Klimapaketes neu aufgestellt worden. Unter anderem sind
    Gasheizungen nicht mehr förderfähig, Förderquoten wurden...

1) Die Klassifizierung zeigt die Energieeffizienz eines spezifischen Produktes. Die Klassifizierung für andere Produkte der Baureihe können eventuell abweichen.