NEW

Logamatic TC100

Die Bedieneinheit Logamatic TC100 überzeugt mit Design und vielen smarten Funktionen.

Smarte Design-Bedieneinheit mit innovativem Bedienkonzept im hochwertigem Glas-Design

Smarte Funktionen wie Anzeige Gasverbrauch, intelligentes Zeitprogramm, Anwesenheitserkennung („geo-fencing“), Außentemperatur über Fühler oder Internet-Wetterdienst, Energiespar-Anzeige „grünes Blatt“, Bildschirmschoner mit Näherungssensor

Einfache Montage, rückwärtskompatibel zu vielen vorhandenen Buderus Gas-Wandgerätetypen

  • Energiekosten

    Der Logamatic TC100 bietet eine Fülle an sinnvollen und innovativen Funktionen, um Sie beim Energie sparen zu unterstützen. Einige Beispiele für spezielle Energiesparfunktionen: die Anzeige des Gasverbrauches getrennt nach Bedarf für Heizung und Warmwasser, das intelligente Zeitprogramm passt sich selbstlernend Ihren Lebensgewohnheiten an, die Anwesenheitserkennung über Ihr Smartphone („geo-fencing“) schaltet die Heizung automatisch an oder aus - je nachdem, ob Sie sich im Umkreis des Gebäudes befinden, die Regelung arbeitet raumtemperaturgeführt oder witterungsgeführt mit Außentemperaturerfassung über einen Fühler (falls vorhanden) oder ganz komfortabel über einen Internet-Wetterdienst, die Energiespar-Anzeige („grünes Blatt“) belohnt sie für besonders energiesparendes Heizverhalten, der Bildschirmschoner mit Näherungssensor spart Energie und aktiviert das Display bei Annäherung, die Updatefunktion des Reglers über Internet sorgt sicher dafür, dass dieser Regler auch in Zukunft immer up-to-date ist Selbstverständlich sind alle zugehörigen Buderus Geräte mit stromsparenden Hocheffizienzpumpen ausgestattet.

  • Bedienkomfort

    Der Bedienkomfort Ihrer Heizung ist eines der wichtigsten Kriterien. Der Logamatic TC100 setzt hier neue Maßstäbe: der Logamatic TC100 nutzt die optimale Internetverbindung durch Installation im Wohnraum und Einbindung in das vorhandene WLAN des Gebäudes bzw. der Wohnung. Die Montage des TC100 gestaltet sich extrem einfach durch Nutzung der vorhandenen Busleitung zur Spannungsversorgung -in vielen Fällen sogar die vorhandene Wandhalterung eines Vorgänger-Reglers genutzt werden (RC30/RC35). Das Bedienkonzept des TC100 geht komplett neue Wege. Häufig verwendete Einstellungen (Raumtemperatur und Betriebsart) erfolgen direkt am Touchscreen, alle erweiterten Einstellungen wie z.B. Zeitprogramme und alle weiteren Details stellen Sie über die App EasyMode ein. Der Logamatic TC100 ist einsetzbar in Neuanlagen sowie als Austausch z.B. bei Regler defekt. Verwendbar mit zahlreichen Gas- Wandgeräte der Marke Buderus ( siehe Systemvoraussetzungen).

  • Umwelt

    Von einer effizienten und gut eingestellten Heizungsanlage profitieren alle - zu allererst gilt das für die Umwelt. Dank der Logamatic TC100 sind effiziente Einstellungen selbstverständlich, intelligente Regelfunktionen helfen Ihnen dabei, das Ziel einer möglichst energiesparenden und umweltfreundlichen Heizungsanlage zu realisieren. Selbstverständlich sind alle zugehörigen Buderus Produkte mit stromsparenden Hocheffizienzpumpen ausgestattet.

  • Systemgestaltung

    Mit der Design-Bedieneinheit Logamatic TC100 und der App EasyMode bedienen und verwalten Sie alle Bereiche Ihrer Anlage zentral, so sind diese immer optimal aufeinander abgestimmt: der Wärmeerzeuger, der Heizkreis und das Warmwasser. Hinweis: Der Logamatic TC100 ist nicht kombinierbar mit weiteren Bedieneinheiten, Modulen des Regelsystems Logamatic EMS plus sowie web KMxxx

  • Logamatic TC100: Smarte Design-Bedieneinheit mit innovativem Bedienkonzept über Touchscreen & App EasyMode

  • App EasyMode: App zur Bedienung der Heizungsanlage über Smartphone

  • Hinweis: Systemvoraussetzungen unbedingt beachten. Dieser Regler ist nur für bestimmte Gerätebaureihen und Hydrauliken geeignet

  • Beschreibung: Designregler mit innovativem Bedienkonzept über Touchscreen & App

  • Hochwertiges Glas-Design mit Edelstahlrahmen für den Wohnbereich

  • Innovatives Bedienkonzept: häufig verwendete Einstellungen (Raumtemperatur und Betriebsart) erfolgen direkt am Touchscreen, alle erweiterten Einstellungen erfolgen über die App

  • Besonders smarte Funktionen wie: Anzeige des Gasverbrauches Heizung und Warmwasser für 1 Jahr, intelligentes selbstlernendes Zeitprogramm, Anwesenheitserkennung über Smartphone im Umkreis des Gebäudes („geo-fencing“), Regelungsart Raumgeführt mit optionalem Einfluss eines Außentemperaturfühlers oder Internet-Wetterdienst, Energiesparanzeige „grünes Blatt“, Bildschirmschoner mit Näherungssensor, Update des Reglers über Internet.

  • Zeitprogramme einheitlich oder separat für Heizung und Warmwasser einstellbar, automatische Sommer-Winter-Umschaltung, Urlaubsprogramm einstellbar

  • Montage: Optimale Internetverbindung durch Installation im Wohnraum und Einbindung in das vorhandene WLAN des Gebäudes bzw. der Wohnung, Nutzung der vorhandenen Busleitung zur Spannungsversorgung und Nutzung der Wandhalterung eines vorherigen Raumreglers, z.B. RC30/RC35/RC300, Einsetzbar in Neuanlagen sowie als Austausch z.B. bei Regler defekt. Verwendbar mit zahlreichen Gas- Wandgerätetypen der Marke Buderus, siehe Systemvoraussetzungen

  • Systemvoraussetzungen: Gerätebaureihe GB142, GB162 - bis 50kW, GB172, GB192i. Unterstützt Anlagen mit max. 1x ungemischten Heizkreis direkt am Gerät (ohne hydraulische Weiche) und 1x Warmwasser direkt am Gerät (3-Wege-Ventil). Nicht erweiterbar/kombinierbar mit Funktionsmodulen des Regelsystems EMS / EMS plus. WLAN-Empfang am Installationsort des Reglers erforderlich. Smartphone mit Android ab V4.03 oder iOS ab V7.1. Kombinierbar mit kesselseitigen Modulen, z.B. DM10, EM10, VM10. Nicht kombinierbar mit weiteren Bedieneinheiten, Modulen des Regelsystems Logamatic EMS plus sowie web KM200/300

  • Lieferumfang: TC100, Wandhalterung, Technische Unterlagen

  • Hinweis: Durch die Einbindung des Logamatic TC100 in das WLAN entfällt eine separate Verdrahtung des Wärmeerzeugers mit dem Netzwerk. Die bedrahtete IP-Schnittstelle von Wärmeerzeugern mit „IP-inside“ ist somit ohne Funktion.

Modell TC100
Raumtemperatur Regelbereich 5 °C → 30 °C
Betriebsspannung 10...24 VDC (EMS-BUS des Wärmeerzeugers)
Nennstrom 9 mA
BUS-Typ EMS 1.0 / EMS 2.0
BUS-Gesamtlänge maximal 100 m
Funkprotokoll WLAN (WEP/WPA/WPA2)
Funkreichweite, maximal (Freifeld) 20 m
Schutzart bei Installation im Wärmeerzeuger IPxD
Schutzart bei Wandinstallation IP20
Schutzklasse III
Höhe 145 mm
Breite 100 mm
Tiefe 27 mm

Störmeldemodul Logamatic EM10

  • Erfassung und Weitergabe einer Sammelstörmeldung 230 V

  • Erfassung und Weitergabe einer Sammelstörmeldung potenzialfrei (Kleinspannung)

  • 0-10 V Eingang zur stetigen externen Wärmeanforderung durch eine übergeordnete Regelung als Leistungs- oder Temperatursignal

Steuermodul Logamatic VM10

  • Ansteuerung eines 2. Magnetventils (230 V)

  • z. B. für Flüssiggas für EMS-Kessel ohne Gasdruckwächter (nur für UBA3 geeignet)

Flyer und Broschüren

Name
Broschüre Logamatic TC100
Download
PDF | 1,34 MB
Name
FAQ - häufig gestellte Fragen
Download
PDF | 114,01 kB
Name
Der Logamatic TC100 - für viele Gerätetypen geeignet
Download
PDF | 113,86 kB

Der hier gezeigte Preis dient lediglich als Vorschlag für unsere Handelspartner. Installationskosten sind nicht mit eingeschlossen.

* Preise inkl. MwSt

TC100
Preis auf Anfrage

Logamatic RC300 / HMC300

  • System-Bedieneinheit für kleine bis mittlere Heizungsanlagen Gas / Öl (inkl. Außenfühler)

  • Bedarfsgerecht erweiter- und nachrüstbar mit weiteren Bedieneinheiten, Funktionsmodulen und Schnittstellen

  • Großes, grafikfähiges und hinterleuchtetes Display

Logamatic RC200

  • Bedieneinheit als alleiniger Regler oder als Fernbedienung einsetzbar

  • Für das Regelsystem EMS plus und alle mit EMS ausgestatteten Wärmeerzeuger (Gas/Öl)

  • Einfache Bedienung über Textdisplay

Logamatic RC100(H)

  • Basis-Raumregler mit Anzeige der Raumtemperatur und Störmeldecodes

  • Als Fernbedienung für den RC300

  • Vorübergehende Raumsollwertänderung bis zum nächsten Schaltpunkt