Klimageräte

Mercure Hotel, Frankfurt Airport Langen

Schöner Aufenthalt.

Mercure Hotel Frankfurt Airport Langen

Das Vier-Sterne-Hotel ist ideal für Flugreisende, der Flughafen Frankfurt liegt in unmittelbarer Nähe. Modern eingerichtete Zimmer tragen dazu bei, dass sich Hotelgäste gut ausruhen können. Eine wesentliche Rolle übernimmt dabei Klimatechnik von Buderus: Ein Air Flux VRF Klimasystem mit vier Außeneinheiten und 104 Inneneinheiten ermöglicht maximalen Komfort – die Raumtemperatur lässt sich darüber sowohl im Sommer und im Winter auf das persönliche Wohlbefinden ausrichten.

Die Klimatisierungslösung zum Heizen und Kühlen inklusive Entfeuchtung arbeitet nach dem Prinzip einer Luft/Luft-Wärmepumpe. Im Sommer kühlen die Geräte nicht nur die Räumlichkeiten, sondern entfeuchten diese auch, dies ist besonders wichtig für das Wohlbefinden. Im Winter beheizen die Geräte die Räumlichkeiten auf sehr angenehme Weise. Mehrere Etagen des Hotels werden so effizient klimatisiert – geplant ist, auch weitere Gebäudebereiche auf diese Weise zu modernisieren. Buderus stand als Systemexperte von der Planung bis zur Installation der Anlage zur Seite und hat neben Rohrleitungsschema, Verkabelungsschema und Materialliste auch jederzeit fachliche Unterstützung geliefert.

 

In jedem Fall montagefreundlich.

Das Air Flux VRF Klimasystem punktet nicht nur mit Effizienz, sondern auch mit Flexibilität – für nahezu jeden Anwendungsfall und Klimatisierungsplan gibt es die perfekte Lösung dank eines breiten Spektrums an Außen- und Inneneinheiten. Die Inneneinheiten stehen als Kanalgeräte oder als Geräte für Wand, Decke oder Boden zur Verfügung und lassen sich nahezu beliebig positionieren. Im Hotel Mercure hat der beauftragte SHK-Fachbetrieb vor allem Kanalgeräte installiert, in einzelnen Zimmern aufgrund baulicher Gegebenheiten auch Wandgeräte. Einen besonderen Aufstellort haben die Außengeräte gefunden: Sie sind an der Außenwand montiert, weil bei dem Gebäude eine Dachsanierung ansteht.

 

Alles aus einer Hand.

Das Projekt hat gezeigt: Bei Buderus sind Fachpartner an der richtigen Adresse, wenn es um ganzheitliche Systemlösungen aus einer Hand geht – ob Heiz- oder Klimatechnik. Davon profitiert nun das Mercure Hotel Frankfurt Airport Langen, das seinen Gästen jederzeit perfekt temperierte Zimmer bieten kann.

 

Referenzanlage in der Übersicht


  • Referenz

    Grundinformation

    • 4-Sterne-Hotel
    • 205 Zimmer
    • Restaurant, Hotelbar und Tagungsbereich mit 388 m²


  • Vorteile

    Vorteile dieser Referenzanlage

    VRF Klimasystem Air Flux:

    • modernste Klimatechnologie zum Heizen und Kühlen
    • schafft ein optimales und unabhängiges Raumklima im kommerziellen Bereich
    • sparsam dank Inverter Technologie
    • Leistung passt sich jederzeit dem Bedarf an
    • Montagefreundliches System mit Außeneinheit und bis zu 64 Inneneinheiten
    • dank möglicher langer Rohrleitungen auch für sehr große Gebäude geeignet
    • bedarfsgerecht mit Leistungsbereichen von 8 bis 90 kW, als Kaskade bis zu 270 kW
    • Kühlmodus bei Außentemperaturen von -5 °C bis +48 °C und Heizmodus von -23 °C bis +24 °C möglich


  • Systemübersicht

    Eingebaute Produkte

Bislang wurde nicht bewertet